Pfeil nach rechts

Urteil gegen U-Bahn-Schläger Kein Erbarmen für Torben P.

Torben P. soll abschreckendes Beispiel sein: Das Landgericht Berlin hat den 18-Jährigen, der in einem U-Bahnhof einen Menschen fast tottrat, zu knapp drei Jahren Gefängnis verurteilt. Doch in Wahrheit ist die Strafe milder als sie klingt.
1 / 4
Bild: DPA
2 / 4
Bild: dapd/ Polizei
3 / 4
Bild: dapd/ Polizei
4 / 4
Bild: DPA