Kult-Musiksender: Viva liebte dich! 28.11.2013
 Wer sie ist: Kuttner wechselte zunächst zu MTV, arbeitete später für die ARD,...
Getty Images

Wer sie ist: Kuttner wechselte zunächst zu MTV, arbeitete später für die ARD, für Sat.1, 3sat und ZDFneo. Auf EinsPlus war außerdem "Ausflug mit Kuttner" zu sehen, das hieß: 30 Minuten, in denen sich Kuttner mal mit Lena Meyer-Landrut auf einem Bauernhof, mal mit Til Schweiger an einer Gokart-Bahn traf, um über Gott und die Welt zu plaudern. Frei Schnauze, klar.

Inzwischen schreibt Kuttner lieber Bücher, als vor der Kamera zu stehen. 2009 kam "Mängelexemplare" heraus, zwei Jahre später "Wachstumsschmerz". "Was ich mir in zehn Jahren TV-Gewerbe für einen Bullshit anhören musste, was mir Zucker in den Hintern geblasen wurde, und was ich hintenrum für Geschichten über andere Moderatoren gehört habe, Wahnsinn!", sagte Kuttner 2011 dem SPIEGEL. Seit 2017 bespricht Kuttner mit Medienblogger Stefan Niggemeier im Podcast "Das kleine Fernsehballett" aktuelle Fernsehsendungen.