Drei Länder, drei Wahlen: Merkel droht der Dämpfer 06.05.2012
 Die ersten Auszählungen bei der Präsidentenwahl in Frankreich deuten auf eine...
DPA

Die ersten Auszählungen bei der Präsidentenwahl in Frankreich deuten auf eine Schlappe für Nicolas Sarkozy hin. Die große Mehrheit der Franzosen in Übersee stimmte für seinen Herausforderer François Hollande. Ein Machtwechsel in Paris käme Kanzlerin Angela Merkel ungelegen.