Warm-up: Von González bis Michael Schumacher 29.06.2013
 Wie einst "Johnny Jump": Bekannt geworden sind die "Flitzer" eigentlich durch...

Wie einst "Johnny Jump": Bekannt geworden sind die "Flitzer" eigentlich durch Auftritte beim Fußball. Das Überqueren einer Rennstrecke ist auch deutlich gefährlicher ist als der Platzsturm, immerhin sind die Formel-1-Autos mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 300 Stundenkilometern unterwegs. Das alles hielt einen Fan 2003 nicht davon ab, im Schottenrock über die Piste zu sprinten. Glücklicherweise konnten ihm die Fahrer ausweichen, ein Streckenposten riss den Flitzer in allerbester Rugby-Manier zu Boden. Alle blieben unverletzt.