Wechselfälle: Vom Konzernlenker zum Investor 20.07.2006
 Klaus Esser: Nach der Übernahme von Mannesmann durch Vodafone räumte Esser...
DDP

Klaus Esser: Nach der Übernahme von Mannesmann durch Vodafone räumte Esser seinen Chefsessel - und kassierte rund 15 Millionen Euro Abfindung. Kurz darauf stieg Esser bei der Private-Equity-Gesellschaft General Atlantic ein.