Weltuntergang: Apokalyse not now 24.05.2011
 Harold Camping bereitet sich auf seinen Fernsehauftritt und eine öffentliche...
AP

Harold Camping bereitet sich auf seinen Fernsehauftritt und eine öffentliche Entschuldigung vor. Der amerikanische Radio-Prediger, der mit dem 21. Mai 2011 zum zweiten Mal seit 1994 einen konkreten Termin für das Jüngste Gericht angesagt hatte, gab erneut eine Fehlkalkulation zu. Zwei Tage, nachdem er und seine Anhänger eigentlich erwartet hatten, zum Himmel aufzufahren, entschuldigte er sich im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich.