Wertvoller Flohmarktfund Ansel-Adams-Fotos könnten Millionen wert sein

Dass der kalifornische Maler Rick Norsigian gern in Flohmarktkisten wühlt, könnte ihm ein Vermögen einbringen: Experten bestätigen, dass er 65 verloren geglaubte Negative des amerikanischen Landschaftsfotografen Ansel Adams erstanden hat - für 45 Dollar. Sie könnten bis zu 200 Millionen Dollar wert sein.
1 / 5

Eines der 65 Fotos, deren Negative Rick Norsigian auf einem Flohmarkt fand. Der Hobby-Antiquitätensammler will nachweisen, dass diese Aufnahme der Küste bei Carmel von Ansel Adams aufgenommen wurde.

Foto: courtesy of Rick Norsigian
2 / 5

Der Finder Rick Norsigian zeigte am Dienstag einen Abzug eines Ansel-Adams-Fotos.

Foto: Nick Ut/ AP
3 / 5

Eine Auswahl der Fotos, die auf der Pressekonferenz zu dem Sensationsfund gezeigt wurden.

Foto: Nick Ut/ AP
4 / 5

Der Fotograf Ansel Adams: "Schwierig, sich einen Künstler vorzustellen, der in seiner Kunst und Persönlichkeit amerikanischer ist"

Foto: REUTERS/San Francisco Museum of Modern Art
5 / 5

"Clearing Winter Storm, Yosemite National Park" - ein Print dieses 1938 aufgenommenen Fotos wurde im Juni 2010 für 722.000 Dollar versteigert.

Foto: AP/ Sotheby's/ Ansel Adams
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.