Wimbledon-Legende: Spiel, Knast - und kein Sieg 03.07.2009
 Cramm-Rolle: Auch als ewiger Zweiter bewahrte "Tennisbaron" Gottfried von...
Getty Images

Cramm-Rolle: Auch als ewiger Zweiter bewahrte "Tennisbaron" Gottfried von Cramm immer die Contenance. Er habe sein bestes Tennis gespielt hätte, erklärte er nach seiner zweiten Finalniederlage in Wimbledon 1936. Es sei ihm eine Freude, gegen einen Besseren zu verlieren.