Wissenschaftsbilder des Monats Berstender Kontinent, hübsche Moorleiche, Flieger aus der Zukunft

Der Januar war ein Monat der Superlative: Forscher präsentierten die älteste Galaxie, das härteste Biomineral, die neuesten Ideen für Passagierflugzeuge. Auch Menschen im Hamsterrad, ein vulkanisches Inferno und ein preisgekröntes Weltallfoto finden sich unter den Wissenschaftsbildern des Monats.
1 / 17
Foto: NASA / The Boeing Company
2 / 17
Foto: NASA/ ESA/ Garth Illingworth/ Rychard Bouwens/ HUDF09
3 / 17
Foto: University of Bristol / Lorraine Field
4 / 17
Foto: University of Bristol / Lorraine Field
5 / 17
Foto: Ingo Wagner/ dpa
6 / 17
Foto: Univ. Dundee / Caroline Wilkinson
7 / 17
Foto: Joester/Gordon
8 / 17
Foto: Samsung
9 / 17
Foto: HO/ REUTERS
10 / 17
Foto: TUM / LMU / DFG-Großgeräteinitiative
11 / 17
Foto: SPIEGEL ONLINE
12 / 17
Foto: REUTERS/ Kyodo
13 / 17
Foto: Julius Csotonyi/dpa
14 / 17
Foto: NASA
15 / 17
Foto: Igor Chekalin
16 / 17
Foto: Robin Moore / iLCP
17 / 17
Foto: Lars Baron/ Getty Images