"World Superyacht Awards": Luxuriöse Geschosse 24.05.2019
 Beste überholte Jacht: "Haida 1929" (71,1 Meter; gebaut von Krupp...
Christopher Scholey/ BOAT Superyacht Awards/ Oyster Yachts

Beste überholte Jacht: "Haida 1929" (71,1 Meter; gebaut von Krupp Germaniawerft; überholt durch Pendennis). Die Motorjacht wurde 1929 vom Stapel gelassen und war unter vielen Namen und Flaggen unterwegs - darunter "Rosenkavalier" und zuletzt "Dona Amelia". Die Jury lobt den behutsamen Umbau, der eine historische Jacht erhalten habe. Jetzt gibt es ein Hammam, Massage- und Friseurräume an Bord, sogar der von Krupp gebaute Antrieb wurde überholt. Gewonnen hat die "Haida 1929" bei den "World Superyacht Awards" der Boat International Media in London. Dort feierten Eigentümer und Bootsbauer die besten Superjachten, die 2018 auf den Markt kamen.