Motorjachten der Superlative: Planken des Prunks 29.08.2018
 Mit 180 Metern Länge ist die Motorjacht "Azzam" nach wie vor die Nummer eins...
The Yacht Photo

Mit 180 Metern Länge ist die Motorjacht "Azzam" nach wie vor die Nummer eins im Ranking der Superjachten. Gebaut wurde das Schiff auf der Lürssen-Werft in Bremen. Als Antrieb sind zwei Dieselaggregate und zwei Gasturbinen an Bord, die eine Gesamtleistung von 70.000 kW (rund 94.500 PS) entwickeln. Die "Azzam" gehört dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate und Emir von Abu Dhabi, Scheich Khalifa Bin Zayed Al Nahyan.