Zielanflug Die letzten Sekunden des Impactors

Das Geschoss der US-Raumsonde "Deep Impact" ist auf dem Kometen "Tempel 1" eingeschlagen. Das Kupferprojektil hat wie geplant einen Krater gerissen. Die Trümmer sollen nun analysiert werden und Aufschluss über die Zusammensetzung des Kometen geben.
1 / 9
Foto: AP/ NASA
2 / 9
Foto: REUTERS/ NASA
3 / 9
Foto: REUTERS/ NASA
4 / 9
Foto: REUTERS/ NASA
5 / 9
Foto: AP/ NASA
6 / 9
Foto: AP
7 / 9
Foto: NASA/ STScI
8 / 9
Foto: Faulkes Telescope
9 / 9
Foto: DPA