Richter Manfred Götzl "Er hat eine extrem kurze Zündschnur"

500 Seiten Anklageschrift, über 50 Anwälte - und ein Richter, der für seine gelegentlichen Ausraster bekannt ist: Der Münchner Jurist Manfred Götzl könnte den Mammutprozess gegen Beate Zschäpe leiten. Er gilt als emotional, erfahren und von der Wahrheitssuche besessen.
1 / 7
Foto: dapd
2 / 7
Foto: JAN PITMAN/ AP
3 / 7
Foto: Christof Stache/ AP
4 / 7
Foto: dapd
5 / 7
Foto: Frank Leonhardt/ picture alliance / dpa
6 / 7
Foto: Matthias Schrader/ picture-alliance/ dpa
7 / 7
Foto: dapd