Medienbericht Johnny Depp will kein Mafiaboss sein

Weil er nicht die übliche Gage von 20 Millionen Dollar bekam, soll Johnny Depp seine Rolle in einem Film von Star-Regisseur Barry Levinson abgesagt haben. Das berichtet der Branchendienst "Hollywood Reporter". Spielen sollte Depp den Ex-Mafiaboss Whitey Bulger.
1 / 8
Foto: JAS LEHAL/ REUTERS
2 / 8
Foto: REUTERS
3 / 8
Foto: DPA
4 / 8
Foto: MATT SAYLES/ AP
5 / 8
Foto: AP/ Disney Enterprises
6 / 8
Foto: HO/ REUTERS
7 / 8
Foto: Kimimasa Mayama/ dpa
8 / 8
Foto: REUTERS/ Disney Enterprises