1. Mai in Berlin: Ausnahmezustand in Kreuzberg
Foto: imago/ Peter Homann
Fotostrecke

1. Mai in Berlin: Ausnahmezustand in Kreuzberg

1.-Mai-Krawalle Eins, zwei - Keilerei!

Es fliegen die Steine, scheppern die Scheiben, sausen die Schlagstöcke - so begann es 1987 in Berlin mit der Mutter aller Krawallnächte. Und so ging es lange weiter: rituelle Randale mit viel Adrenalin und Alkohol.
1. Mai in Berlin: Ausnahmezustand in Kreuzberg
Foto: imago/ Peter Homann
Fotostrecke

1. Mai in Berlin: Ausnahmezustand in Kreuzberg

Das wilde Jahrzehnt: Hausbesetzer, Punks und Prolls - Westberlin in den 80ern
Foto: Christian Schulz/ Die wilden Achtziger - Fotografien aus West Berlin/ Lehmstedt Verlag 2016
Fotostrecke

Das wilde Jahrzehnt: Hausbesetzer, Punks und Prolls - Westberlin in den 80ern

Icon: Spiegel
SPIEGEL TV