Fotostrecke

Marinettis Manifest: "extravaganter Clown" und "Held von Fiume"

Foto:

Corbis

Futuristisches Manifest "Wir wollen den Krieg verherrlichen"

Sie waren Prediger einer brutalen Avantgarde: Im Februar 1909 veröffentlichten die Futuristen ihr Manifest - sie liebten den Tod, das Tempo, Maschinen. Sie hassten Frauen und das Establishment. Wortführer Tommaso Marinetti wurde Mussolinis Kulturminister - und kämpfte für Hitler vor Stalingrad.
Fotostrecke

Marinettis Manifest: "extravaganter Clown" und "Held von Fiume"

Foto:

Corbis

Mehr lesen über