Karlsruhe 1993: Frauen demonstrieren nach der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts für ein Recht auf Abtreibung

Karlsruhe 1993: Frauen demonstrieren nach der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts für ein Recht auf Abtreibung

Foto: Sungu / dpa

Kampf gegen Paragraf 218 »Nieder mit den Abtreibungsparagraphen«

Seit 150 Jahren stellt der Paragraf 218 Schwangerschaftsabbrüche unter Strafe, seit mehr als hundert Jahren kämpfen Frauen dagegen an – mit Gebärstreiks und Selbstbezichtigungskampagnen. Erfolg hatten sie nur in der DDR.
Fotostrecke

Abtreibungsverbot: Der Paragraf, der die Frauen traf

Foto: Sungu / dpa
SPIEGEL ONLINE