2. Juni 1967: Der vertuschte Mord am Studenten Benno Ohnesorg
Foto: Henschel/ dpa
Fotostrecke

2. Juni 1967: Der vertuschte Mord am Studenten Benno Ohnesorg

Tod von Benno Ohnesorg "Bitte nicht schießen!"

1968, das Jahr der Studentenrevolte, begann schon am 2. Juni 1967: am Tag, als Benno Ohnesorg starb. Der tödliche Schuss eines Polizisten veränderte Deutschland. Was im Berliner Hinterhof geschah - eine Rekonstruktion.
2. Juni 1967: Der vertuschte Mord am Studenten Benno Ohnesorg
Foto: Henschel/ dpa
Fotostrecke

2. Juni 1967: Der vertuschte Mord am Studenten Benno Ohnesorg

1967/68: Die Revolte - Studenten in Aufruhr
Foto: Kay_Nietfeld/ picture-alliance / dpa
Fotostrecke

1967/68: Die Revolte - Studenten in Aufruhr

Anzeige
Titel: Der 2. Juni 1967: Ein Schuss, der die Republik veränderte: Ein Schuss, der die Republik vernderte
Herausgeber: Transit
Seitenzahl: 180
Autor: Uwe Soukup
Für 9,90 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV