Geiseldrama von München: Sommermärchen mit Blutbad
Foto: 

Esther Roth

Fotostrecke

Geiseldrama von München: Sommermärchen mit Blutbad

Olympia-Geiseldrama von München "Ich wusste sofort, dass alle tot waren"

Sechs Jahre hatte Esther Schachamorov für diesen Traum gekämpft: Als erste Israelin schaffte es die Sprinterin 1972 bei Olympischen Spielen bis ins Halbfinale. Dann nahmen palästinensische Terroristen elf ihrer Teamkollegen als Geiseln - und die junge Frau stand vor der Entscheidung ihres Lebens.
Geiseldrama von München: Sommermärchen mit Blutbad
Foto: 

Esther Roth

Fotostrecke

Geiseldrama von München: Sommermärchen mit Blutbad

Mehr lesen über