50 Jahre SPIEGEL-Affäre: Jagd auf "Libelle"
Foto: dpa
Fotostrecke

50 Jahre SPIEGEL-Affäre: Jagd auf "Libelle"

SPIEGEL-Affäre Jagd auf "Libelle"

Journalisten mit Tarnnamen, gesucht wie Schwerstverbrecher: Im Oktober 1962 stürmte die Polizei den SPIEGEL und nahm führende Redakteure fest. Adenauer erkannte einen "Abgrund von Landesverrat" - doch dann lösten die Lügen seines mächtigsten Ministers die größte Staatskrise der Bundesrepublik aus.