60 Jahre Eichmann-Prozess Der Massenmörder im Glaskasten

Am 11. April 1961 begann in Jerusalem der Prozess gegen den Holocaust-Organisator Adolf Eichmann. Das Verfahren veränderte den Umgang mit den Überlebenden. Der stellvertretende Ankläger Gabriel Bach erinnert sich.
DER SPIEGEL
Mehr lesen über