Doppelagent Heinz Felfe: Moskaus Maulwurf beim BND
Foto: DPA/ ullstein bild
Fotostrecke

Doppelagent Heinz Felfe: Moskaus Maulwurf beim BND

Doppelagent Heinz Felfe Moskaus Maulwurf beim BND

Nazi, V-Mann des SS-Sicherheitsdienstes - dann Agent des KGB: Heinz Felfe spionierte in den Fünfzigerjahren den BND für die Sowjetunion aus. Dass man Warnungen vor ihm ignorierte, verdankte er auch seiner braunen Vergangenheit.
Doppelagent Heinz Felfe: Moskaus Maulwurf beim BND
Foto: DPA/ ullstein bild
Fotostrecke

Doppelagent Heinz Felfe: Moskaus Maulwurf beim BND

Anzeige
Titel: Spion ohne Grenzen: Heinz Felfe - Agent in sieben Geheimdiensten
Herausgeber: Piper
Seitenzahl: 416
Autor: Hechelhammer, Bodo V.
Für 24,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Diener vieler Herren: Berühmte Doppelagenten
Foto: Keystone-France/ Gamma-Keystone/ Getty Images
Fotostrecke

Diener vieler Herren: Berühmte Doppelagenten