Ehemalige französische Kolonien: Relikte eines Reichs
Foto: Thomas Jorion
Fotostrecke

Ehemalige französische Kolonien: Relikte eines Reichs

Architekturfotografie Die Reste kolonialer Eitelkeit

Madagaskar, Senegal, Indochina - einst hatte Frankreich das zweitgrößte Kolonialreich der Erde. Die Ausbeuter gingen oder wurden vertrieben, doch sie ließen etwas zurück: einzigartige Gebäude.
Ehemalige französische Kolonien: Relikte eines Reichs
Foto: Thomas Jorion
Fotostrecke

Ehemalige französische Kolonien: Relikte eines Reichs

Anzeige
Titel: Vestiges d'empire, Traces of empire
Herausgeber: MARTINIERE BL
Für 59,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier