Fotostrecke

Mekkas der Moderne - Atomtestinseln Bikini-Atoll: Verbrannt von tausend Sonnen

Foto: Corbis

Mekkas der Moderne - Atomtestinseln Bikini-Atoll Verbrannt von tausend Sonnen

Sie verglühten Tiere, pulverisierten Eilande: Nach dem Zweiten Weltkrieg verwandelten US-Militärs das Bikini-Atoll in ein Großlabor, zig Atom- und Wasserstoffbomben detonierten dort binnen weniger Jahre. Heute sind die Spuren der Verwüstung verschwunden - die Gefahr lauert in Pflanzen und Früchten.
Anzeige
Hilmar Schmundt, Milos Vec, Hildegard Westphal

Mekkas der Moderne: Pilgerstätten der Wissensgesellschaft

Verlag: Böhlau
Seitenzahl: 424
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier