Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"
Foto: AP
Fotostrecke

Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"

Aufstand im Warschauer Ghetto Entkommen, bevor die Nazis Rache nahmen

Dem kurzen Moment der Hoffnung folgte für Tausende der Tod: Am 19. April 1943 begann der Aufstand im Warschauer Ghetto. Als die Nazis rücksichtslos zuschlugen, konnte Marek Edelman, einer der Anführer, fliehen. Jahrzehnte später schilderte er seine Erlebnisse.
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"
Foto: AP
Fotostrecke

Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"

Anzeige
Titel: Die Liebe im Ghetto
Herausgeber: Schöffling & Co.
Seitenzahl: 176
Autor: Marek Edelman, Paula Sawicka
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier