Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"
Fotostrecke

Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"

Foto: AP

Aufstand im Warschauer Ghetto Entkommen, bevor die Nazis Rache nahmen

Dem kurzen Moment der Hoffnung folgte für Tausende der Tod: Am 19. April 1943 begann der Aufstand im Warschauer Ghetto. Als die Nazis rücksichtslos zuschlugen, konnte Marek Edelman, einer der Anführer, fliehen. Jahrzehnte später schilderte er seine Erlebnisse.
SPIEGEL TV
Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"
Fotostrecke

Widerstand im Warschauer Getto: "Unmöglich, dass das schon das Ende ist"

Foto: AP
Anzeige
Marek Edelman, Paula Sawicka

Die Liebe im Ghetto

Verlag: Schöffling & Co.
Seitenzahl: 176
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier