Pfeil nach rechts

Auschwitz-Befreiung Nummer 74712

Fünf Ziffern sind geblieben, wie all ihre Erinnerungen. Frieda F. hat die Hölle von Auschwitz durchlitten und lebt trotzdem im Land der Täter. Die Öffentlichkeit hat sie immer gemieden, aus Furcht.
Frieda F., 98, zeigt die Ziffern, die ihr vor mehr als 75 Jahren in Auschwitz in die Haut geritzt wurden

Frieda F., 98, zeigt die Ziffern, die ihr vor mehr als 75 Jahren in Auschwitz in die Haut geritzt wurden

Bernd Noack
Überlebende der Konzentrationslager

AP

Fotostrecke

Überlebende der Konzentrationslager

Anzeige
Titel: »Mich hat Auschwitz nie verlassen«: Überlebende des Konzentrationslagers berichten - Ein SPIEGEL-Buch
Herausgeber: Deutsche Verlags-Anstalt
Seitenzahl: 288
Für 29,99 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Icon: Spiegel