Pfeil nach rechts
"Der Stummfilm liegt auf dem Totenbett"

Prod.DB/ imago images

Fotostrecke

"Der Stummfilm liegt auf dem Totenbett"

Frühe Tonfilme in den Zwanzigern "Huppa, huppa, muppa, muppa"

Im Jahr 1929 lernte das Kino in Deutschland sprechen. Die ersten Tonfilme knisterten noch gewaltig, Dialoge klangen unverständlich. Der Wandel mündete in einem Kulturkampf - und trieb einen Stummfilm-Star in den Tod.
"Der Stummfilm liegt auf dem Totenbett"

Prod.DB/ imago images

Fotostrecke

"Der Stummfilm liegt auf dem Totenbett"

Mehr dazu in SPIEGEL GESCHICHTE 1/2020 Pfeil nach rechts

DER SPIEGEL