Öko-Krieger gegen Weltkonzern: Seeschlacht um einen Stahlkoloss
AP
Fotostrecke

Öko-Krieger gegen Weltkonzern: Seeschlacht um einen Stahlkoloss

Besetzung der Brent Spar Krieg in der Nordsee

1995 kaperten Greenpeace-Aktivisten die Ölplattform Brent Spar und lieferten sich mit dem Weltkonzern Shell eine beispiellose Seeschlacht. Die Aktion, die später zum größten Erfolg der Öko-Krieger wurde, war intern zunächst höchst umstritten und begann als Flop - bis Shell den ersten Fehler beging.
Öko-Krieger gegen Weltkonzern: Seeschlacht um einen Stahlkoloss
AP
Fotostrecke

Öko-Krieger gegen Weltkonzern: Seeschlacht um einen Stahlkoloss

Mehr lesen über