Tote Zonen: Die Kerntechnische Anlage Majak,Tscheljabinsk-40, war ein Zentrum des sowjetischen Atomwaffenprojektes. Bis heute ist die Landschaft, wie hier der Fluss Tetscha, verseucht.
Denis Sinyakov/REUTERS

Tote Zonen: Die Kerntechnische Anlage Majak,Tscheljabinsk-40, war ein Zentrum des sowjetischen Atomwaffenprojektes. Bis heute ist die Landschaft, wie hier der Fluss Tetscha, verseucht.