Historischer Blackout: New York im Chaos
Fotostrecke

Historischer Blackout: New York im Chaos

Foto: RAY STUBBLEBINE/ AP

Blackout von 1977 New Yorks dunkelste Nacht

Im Juli 1977 legte ein massiver Stromausfall ganz New York lahm. Die Folgen waren katastrophal, vor allem in den Armenvierteln: Marodierende Horden plünderten über 1600 Geschäfte und legten mehr als 1000 Brände. Bis heute misstrauen die New Yorker dem maroden Stromnetz - zu Recht.