Pfeil nach rechts
"Live Aid": Sir Bob Geldof und die Benefiz-Konzerte für Afrika
Michael Marks/Michael Ochs Archives/Getty Images

Fotostrecke

"Live Aid": Sir Bob Geldof und die Benefiz-Konzerte für Afrika

Bob Geldof "Nach Live Aid musste ich heimtrampen"

Fast zwei Milliarden Menschen sahen 1985 die Live-Aid-Konzerte, angestoßen von Bob Geldof. Hier spricht der irische Musiker über Spenden für Afrika, Treffen mit Merkel und "I Don't Like Mondays", den Welthit der Boomtown Rats.
Zur Person
imago/E-PRESS PHOTO.com
"Live Aid": Sir Bob Geldof und die Benefiz-Konzerte für Afrika
Michael Marks/Michael Ochs Archives/Getty Images

Fotostrecke

"Live Aid": Sir Bob Geldof und die Benefiz-Konzerte für Afrika