Fotostrecke

Brennende Archive, gefährliche Rettung

Heikle Rettungsmission für kostbare Urkunden Die Odyssee der MS »Main 68«

Um ihre Bestände zu retten, fassten Düsseldorfer Archivare 1944 einen riskanten Plan: Sie versuchten, 25 Tonnen kostbarer Dokumente zu einem sicheren Bergwerk zu lotsen – per Schiff quer durch den Bombenhagel.
Räumungsarbeiten nach dem Luftangriff auf Düsseldorf 1943

Räumungsarbeiten nach dem Luftangriff auf Düsseldorf 1943

Foto: Hanns Hubmann / Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte
Gesicherte Gemälde im Bergwerk Grasleben

Gesicherte Gemälde im Bergwerk Grasleben

Foto: Zentralarchiv, SMB / Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte