Tiere als Staatsgeschenke: Flauschige Diplomaten
Foto: imago/ ZUMA Press
Fotostrecke

Tiere als Staatsgeschenke: Flauschige Diplomaten

Staatsgeschenke Chinas Panda-Propaganda

Kuscheliges Fell, knallhartes Kalkül: Samstag landen die Pandas "Träumchen" und "Schätzchen" in Berlin. Regelmäßig belohnt China Staaten mit süßen Pandas - oder setzt sie damit unter Druck.
Tiere als Staatsgeschenke: Flauschige Diplomaten
Foto: imago/ ZUMA Press
Fotostrecke

Tiere als Staatsgeschenke: Flauschige Diplomaten

Panda, mon amour: Pelzig, tapsig, schwarz-weiß
Foto: DPA
Fotostrecke

Panda, mon amour: Pelzig, tapsig, schwarz-weiß

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Anzeige
Titel: Der Zoo der Anderen: Als die Stasi ihr Herz für Brillenbären entdeckte & Helmut Schmidt mit Pandas nachrüstete
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Seitenzahl: 304
Autor: Mohnhaupt, Jan
Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier