Cracker – die Raubkopierer der Achtzigerjahre
Foto: 

K-P Wolf / imago images

Fotostrecke

Cracker – die Raubkopierer der Achtzigerjahre

Softwarepiraten der Achtzigerjahre »Ziemlich fortschrittlich – nur illegal«

Cracker versorgten Millionen Gamer mit Raubkopien, im Westen wie im Ostblock. Historiker Gleb Albert erforscht die Subkulturen: Woher die C64-Spiele kamen – und wie die Szene sich selbst inszenierte.
Ein Interview von Danny Kringiel
Zur Person
Cracker – die Raubkopierer der Achtzigerjahre
Foto: 

K-P Wolf / imago images

Fotostrecke

Cracker – die Raubkopierer der Achtzigerjahre