Pfeil nach rechts
D-Day in Wasserfarben: Der Schrecken gemalt
IWM London

Fotostrecke

D-Day in Wasserfarben: Der Schrecken gemalt

Kriegskünstler Anthony Gross D-Day, getuscht

Er zeichnete um sein Leben: Im Auftrag der britischen Regierung skizzierte Anthony Gross während des Zweiten Weltkriegs den Alltag der Soldaten. Am 6. Juni 1944 landete er mit den Alliierten in der Normandie - und entwarf ein lebendiges Tableau der Invasion.
D-Day in Wasserfarben: Der Schrecken gemalt
IWM London

Fotostrecke

D-Day in Wasserfarben: Der Schrecken gemalt

Mehr lesen über