Autoren-Hass auf Filme: Zu schön, zu heterosexuell, zu plüschig
imago/ United Archives
Fotostrecke

Autoren-Hass auf Filme: Zu schön, zu heterosexuell, zu plüschig

Vom Buch ins Kino Wenn Autoren die Verfilmungen ihrer Romane hassen

Der Kino-Welterfolg "Das Boot" machte Romanautor Lothar-Günther Buchheim kreuzunglücklich. Andere Schriftsteller reagierten ähnlich entsetzt auf Verfilmungen ihrer Werke, von "Mary Poppins" bis "Forrest Gump".
Autoren-Hass auf Filme: Zu schön, zu heterosexuell, zu plüschig
imago/ United Archives
Fotostrecke

Autoren-Hass auf Filme: Zu schön, zu heterosexuell, zu plüschig