DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Unsere Wohnungen waren ja voll verwanzt"
Foto: DPA/Nadja Klier
Fotostrecke

DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Unsere Wohnungen waren ja voll verwanzt"

DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier "Wir Störenfriede sollten raus aus dem Land"

Manche Oppositionelle wollten unbedingt weg, durften aber nicht. Andere waren entschlossen zu bleiben, um die DDR zu verändern - wie Freya Klier. Die Regisseurin erzählt von Stasi-Spitzeln und ihrer Ausweisung 1988.
Zur Person
Foto: DPA/Nadja Klier
DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Unsere Wohnungen waren ja voll verwanzt"
Foto: DPA/Nadja Klier
Fotostrecke

DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Unsere Wohnungen waren ja voll verwanzt"

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE/Peter Wensierski