Anonyme Zuträger auf Tonband Deutsche Denunzianten Republik

Da ruft jemand bei staatlichen Stellen der DDR an, um seine Freunde, Kollegen oder Geschäftspartner zu verraten, ohne seinen Namen zu nennen. Die anonymen Denunzianten, so fanden Historiker heraus, waren keineswegs immer Ostdeutsche. Hier sind die Mitschnitte zu hören.
Eine West-Berliner Telefonistin stellt Gespräche in den Osten durch, Aufnahme von 1971

Eine West-Berliner Telefonistin stellt Gespräche in den Osten durch, Aufnahme von 1971

Foto: imago/ZUMA/Keystone
Zur Person
Mehr lesen über