Der Fall Kurras: Ein Schuss, der Deutschland verändert
STR/ AP
Fotostrecke

Der Fall Kurras: Ein Schuss, der Deutschland verändert

Der Fall Kurras Ein Schuss, der Deutschland verändert

Es war der Zündfunke für die Radikalisierung: Am 2. Juni 1967 wurde Benno Ohnesorg vom Berliner Polizisten Karl-Heinz Kurras erschossen. Der, so stellte sich jetzt heraus, arbeitete vermutlich als IM für die Stasi. Muss die Geschichte der deutschen 68er jetzt umgeschrieben werden?
Von Reinhard Mohr
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Mehr lesen über