Deutsche in der Fremdenlegion: Nützliche Feinde
Foto: Text Schneider
Fotostrecke

Deutsche in der Fremdenlegion: Nützliche Feinde

Französischer Indochina-Krieg Von der Waffen-SS in die Fremdenlegion

70.000 Fremdenlegionäre zogen in den Fünfzigern für Frankreich in den Indochina-Krieg, fast die Hälfte davon waren Deutsche. Viele hatten für Wehrmacht oder Waffen-SS gekämpft - und dann die Seiten gewechselt.
Massaker im Zweiten Weltkrieg: Der Tag, an dem die Welt stehen blieb

Massaker im Zweiten Weltkrieg: Der Tag, an dem die Welt stehen blieb

Foto: Martin Graf
Zeugen und Zeugnisse gesucht:
Anzeige
Mehr lesen über
Verwandte Artikel