Deutscher Überfall auf die Sowjetunion: "Unternehmen Barbarossa" - Krieg ohne Gnade
Foto: AP
Fotostrecke

Deutscher Überfall auf die Sowjetunion: "Unternehmen Barbarossa" - Krieg ohne Gnade

Deutscher Überfall auf die Sowjetunion "Stark aufgeräumt, ohne Gnade"

Sie nannten es "Unternehmen Barbarossa" - im Juni 1941 begann Hitlers Feldzug gegen die Sowjetunion. Minutiös beschrieb der deutsche General Gotthard Heinrici den Kriegsverlauf. Ein Dokument des Grauens.
Foto: DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Anzeige
Titel: Notizen aus dem Vernichtungskrieg: Die Ostfront 1941/42 in den Aufzeichnungen des Generals Heinrici
Herausgeber: WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Seitenzahl: 272
Autor: Johannes Hürter
Für 39,95 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Anzeige
Titel: Der Überfall - Hitlers Krieg gegen die Sowjetunion: Ein SPIEGEL E-Book
Herausgeber: SPIEGEL-Verlag
Seitenzahl: 280
Für 2,99 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier