Dionne-Fünflinge: "Unsere Kindheit glich einem sehr langen Winter"
Foto: ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Dionne-Fünflinge: "Unsere Kindheit glich einem sehr langen Winter"

Kanadische Fünflinge Die 500-Millionen-Dollar-Babys

1934 gebar die Kanadierin Elzire Dionne Fünflinge - eine Sensation. Die Mädchen kamen in die Obhut von Behörden, wurden isoliert und ausgestellt wie Tiere im Zoo. Für den Staat ein gigantisches Geschäft.
Dionne-Fünflinge: "Unsere Kindheit glich einem sehr langen Winter"
Foto: ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Dionne-Fünflinge: "Unsere Kindheit glich einem sehr langen Winter"