Pfeil nach rechts
Dreijähriger an Bord der "Landshut": "Ich wollte Cracker, aber Papas Hände waren gefesselt"
AP

Fotostrecke

Dreijähriger an Bord der "Landshut": "Ich wollte Cracker, aber Papas Hände waren gefesselt"

Dreijähriger an Bord der "Landshut" "Ich wollte Cracker, aber Papas Hände waren gefesselt"

Im Oktober 1977 entführten Terroristen den deutschen Ferienflieger "Landshut", für 91 Geiseln begann ein tagelanges Martyrium. Unter ihnen Steffen Waida, das jüngste Kind an Bord. Für einestages erinnert er sich an die Tage des Schreckens.
Von Steffen Waida
Aufgezeichnet von Hasnain Kazim
Mehr lesen über