Hagen Koch: Die Partei, die Mauer und ihr Ende
Foto: Hagen Koch
Fotostrecke

Hagen Koch: Die Partei, die Mauer und ihr Ende

Ein deutsches Leben Der Mauermann

Vom Betonkopf des Sozialismus zum obersten Mauerspecht: Das Leben von Hagen Koch ist untrennbar mit dem "antifaschistischen Schutzwall" verbunden. 1961 zog er als junger Stasi-Mann am Checkpoint Charlie den Markierungsstrich für den Mauerbau, 28 Jahre später organisierte er den Abriss. Bis heute lässt die Mauer ihn nicht los.
Hagen Koch: Die Partei, die Mauer und ihr Ende
Foto: Hagen Koch
Fotostrecke

Hagen Koch: Die Partei, die Mauer und ihr Ende