Filmdreh in Südamerika: Abenteuer hinter der Kamera
Fotostrecke

Filmdreh in Südamerika: Abenteuer hinter der Kamera

Foto: Archiv Matthias Fanck

Bergfilmpionier Arnold Fanck Vergessener Star

Das Leben eines Matrosen auf der Robinson-Insel - diese Geschichte animierte Regisseur Arnold Fanck 1938 zu seinem letzten großen Film. Die Nazis machten daraus Propaganda, Fanck zog sich zurück. Hier erinnert sich sein Enkel.
Von Matthias Fanck