Pfeil nach rechts
Erster Weltkrieg: Der leise Tod des letzten Veteranen
Privat

Fotostrecke

Erster Weltkrieg: Der leise Tod des letzten Veteranen

Erster Weltkrieg Der leise Tod des letzten Veteranen

Wenn ein Teilnehmer des Ersten Weltkriegs stirbt, ist es den Medien in Frankreich, England, USA immer eine Story wert. Jetzt ist der letzte Deutsche, der den Krieg von 1914 bis 1918 als Soldat erlebte, im Alter von 107 Jahren gestorben - und um ein Haar hätte die deutsche Öffentlichkeit von dem Ende einer Epoche nie erfahren.
Von Hans Michael Kloth