General Lettow-Vorbeck: Kriegstreiber in Afrika
Fotostrecke

General Lettow-Vorbeck: Kriegstreiber in Afrika

General Lettow-Vorbeck Die dunkle Seite des "Löwen von Afrika"

Er rekrutierte jeden, der ein Gewehr halten konnte: Mit nur 17.000 Mann und einer gewieften Taktik hielt General Paul von Lettow-Vorbeck vier Jahre eine alliierte Übermacht in Ostafrika in Schach. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde er als Kriegsheld gefeiert. Doch in seinem sinnlosen Krieg starben mehr als 120.000 Menschen.
Fotostrecke

General Lettow-Vorbeck: Kriegstreiber in Afrika