Wirtschaftswunder im Fantasieland - der Poyais-Betrug
Foto: Library of Congress
Fotostrecke

Wirtschaftswunder im Fantasieland - der Poyais-Betrug

Finanzbetrüger erfand Land Zu schön, um wahr zu sein

Sonne, Strand, Reichtum versprach vor 200 Jahren der Herrscher des Reiches "Poyais". Man müsse nur investieren oder nach Mittelamerika auswandern. Wer ihm glaubte, bezahlte einen hohen Preis - manche sogar mit dem Leben.
SPIEGEL GESCHICHTE 5/2020 Pfeil nach rechts
Wirtschaftswunder im Fantasieland - der Poyais-Betrug
Foto: Library of Congress
Fotostrecke

Wirtschaftswunder im Fantasieland - der Poyais-Betrug