Geheimdienste 1968: Überraschung
Foto: dpa
Fotostrecke

Geheimdienste 1968: Überraschung

Geheimdienste und Prager Frühling Pleiten, Pannen und Legenden

Es war Versagen auf der ganzen Linie: Völlig unvorbereitet traf den Westen der sowjetische Einmarsch in die Tschechoslowakei am 21. August 1968 - seine Agenten hatten die größte Militäroperation in Europa nach 1945 schlicht verschlafen. Trotzdem hält sich bis heute die Mär vom gut informierten BND.
Geheimdienste 1968: Überraschung
Foto: dpa
Fotostrecke

Geheimdienste 1968: Überraschung

Mehr lesen über