Giftanschlag auf Georgi Markow 1978: Rache am Geburtstag
Foto: HO/ AFP
Fotostrecke

Giftanschlag auf Georgi Markow 1978: Rache am Geburtstag

40 Jahre Regenschirm-Attentat "Ich werde sterben, Sie können nichts mehr tun"

Georgi Markow wartet 1978 auf einen Bus in London, als der Fremde mit dem Regenschirm kommt. Ein Rempler, ein Stich, Tage später ist der bulgarische Dissident tot. Die Geschichte eines rätselhaften, wieder aktuellen Giftmords.
Giftanschlag auf Georgi Markow 1978: Rache am Geburtstag
Foto: HO/ AFP
Fotostrecke

Giftanschlag auf Georgi Markow 1978: Rache am Geburtstag